Raumakustik-Analyse

      Mittels eines Mess-Computers werden die wesentlichen akustischen Eigenschaften des zu analysierenden Hörraums ermittelt:

  1. Tieftonbereich (Raum-Moden)
  2. frühe Reflexionen
  3. Nachhall

      Die Messergebnisse werden protokolliert und in einem Bericht zusammengefasst. Basierend hierauf werden Vorschläge zur optimalen Lautsprecher-Positionierung und zur akustischen Ausgestaltung des Hörraums gemacht (Computergestützte Raumakustik-Optimierung). Dabei legen wir Wert darauf, den auch als Wohnbereich genutzten Hörraum nicht in ein "Akustik-Labor " zu verwandeln. Über Einzelheiten und technische Hintergründe wird demnächst ein techischer Artikel auf dieser Homepage zu finden sein.

HiFi-Wohnraumstudio
Dipl.-Ing. Wolfgang P. Odenthal
Forststr. 78
42697 Solingen

Infos
Neues
Produkte
Hersteller
Dienstleistungen
Gelegenheiten
Arikel
E-Mail
Home

Letzte Änderung: Datum